Workshop: Spiel & Spaß mit Köpfchen

Workshop: „Spiel & Spaß mit Köpfchen“

Sinnvolle Beschäftigung für Hunde

Wann: Montag, 22.07.19 um 18 – 20.30 Uhr

Wo: Remseck am Neckar (genauer Treffpunkt wird bekannt gegeben)

Kosten: 

  • Teilnehmer mit Hund  € 25,– (maximal 8 Plätzer frei)
  • Teilnehmer ohne Hund € 19,– (maximal 12 Plätze frei)

Anmelden unter dem Link. Einfach „Workshop Spiel & Spaß mit Köpfchen Juli 2019“ auswählen und ihr seid dabei!

Anmeldung Workshop „Spiel & Spaß mit Köpfchen“

 

 

 

 

 

 

Es war einmal…

Border Collies hüten Herden, Rottweiler bewachen das Grundstück und der Dackel geht mit Herrchen auf Jagd.

Sicher – auch heute gibt es noch Hunde die arbeiten – aber die meisten Hunde sind Alltagsbegleiter, Freunde oder Seelentröster.

Es spricht nichts dagegen, dass wir unsere Hunde heute viel besser behandeln als früher, außer:

Sie sind ARBEITSLOS!

Und das ist für viele Hunde – vom Jack Russel bis zum Bernhardiner ein Problem.

Verhaltensprobleme werden immer mehr, die verzweifelten Besitzer wissen nicht was sie tun sollen und oft landen die Hunde im Tierheim.

Ein Punkt der mir bei meiner jahrelangen Arbeit als Hundetrainer aufgefallen ist:

Die Hunde sind unterfordert, falsch ausgelastet oder auch überfordert. Sie haben die falsche Beschäftigung oder einfach gar keine. Bällchen & Stöckchen werfen sind nach wie vor die beliebtesten Beschäftigungsideen.

Dabei gibt es soviel mehr!!!

 

 

Lasst uns zusammen die Welt der Beschäftigung und den Einfluss auf das Verhalten unserer Hunde erkunden.

Der erste Teil des Workshops wird euch die Theorie vermitteln.

  • Welche Hunderasse braucht was?
  • Was ist wenn ich einen Mischling habe?
  • Wie laste ich Hunde sinnvoll aus?
  • Was ist eher kontraproduktiv?

Im zweiten Teil geht´s an die Praxis: Wir probieren die verschiedensten Spielzeuge, Beschäftigungen und Ideen aus. Ihr dürft selbst basteln und ausprobieren. Egal ob selbstgemacht oder gekauft, es gibt für jeden das Richtige!

 

Lasst euch entführen in die spannende Welt des „Hunde-Entertainment“.

Arbeitslos? Nicht mit uns!

Diesen Workshop könnt ihr mit oder ohne Hunde besuchen.

Wichtig: Die Hunde müssen geimpft und sozialverträglich sein! Außerdem müssen sie in der Lage sein während dem Theorieteil auf einer Decke bei ihren Menschen zu entspannen.

Kommentare sind geschlossen.