Webinar: „Alte Hunde – wunderbar und eigensinnig“

Onlinewebinar via Zoom! Alle Infos bekommt ihr nach der Anmeldung!

 

Anmeldung 

 

Webinar: „Alte Hunde – Wunderbar und eigensinnig“

 

Wann und Wo? 

Samstag,  22.01.2022

Uhrzeit:  18 – 20 Uhr 

Treffpunkt: Webinar via Zoom

Kosten:  € 29,– 

Jeden Hundebesitzer trifft es irgendwann: Unsere geliebten Hunde werden älter. Anfangs noch ganz unauffällig, alles wird gemächlicher und irgendwann kann man es nicht mehr leugnen:

Unsere Hunde sind alt geworden.

Viele Menschen haben genau davor Angst. Doch wie wunderbar es ist, mit alten Hunden zu leben, das möchte ich euch in diesem Webinar erzählen. Auch die Schattenseiten werden wir beleuchten aber wo Schatten ist, ist auch Licht.

Egal ob ihr gerade noch einen Jungspund zuhause habt oder schon einen betagteren Senior:

Dieses Webinar ist für euch alle gedacht.

Zum Lachen, schmunzeln, lernen – und um vorbereitet zu sein auf das, was uns alle erwartet:

Unsere wunderbaren, eigensinnigen, alten Hunde.

 

 

 

  • Wann ist mein Hund eigentlich alt?
  • Was verändert sich im Laufe der Zeit?
  • Einen alten Hund adoptieren?
  • Jung und alt zusammen?
  • Krankheiten und Vorsorge
  • Training mit alten Hunden
  • Zusammen Wachsen
  • Der Abschied ist nicht das Ende

 

 

 

 

Ich gebe euch aus meiner jahrelangen Erfahrung mit alten Hunden viele Tipps und Infos und wir sprechen über lustige, spannende und auch emotionale Momente.

Ihr könnt Fragen stellen und ich werde diese beantworten.

Erst im Dezember 21 musste ich mich von 2 meiner wunderbaren alten Begleiter trennen. Gerade deshalb ist es mir eine Herzensangelegenheit dieses Thema für euch in einem Webinar zu besprechen. Für Fussel & Hexe. ♥

 

 

Anmeldung Webinar „Alte Hunde“

Teilnehmerzahl begrenzt, daher Anmeldung erforderlich!

 

Wie funktioniert ein Online-Seminar?

Teilnahme mit PC / Laptop:

Einfach anschalten und sich mit dem Link direkt einloggen. Ihr werdet dann gebeten, die Anwendung zu installieren, das bitte machen. Ihr könnt einen Namen eingeben, den die anderen dann sehen (es geht euch der Name vom Hund, wenn ihr anonym bleiben wollt).

Teilnahme mit Tablet oder Smartphone:

Dafür müsst ihr zuerst die kostenlose „Zoom App“ installieren und euch dann mit dem Link einloggen.

Dann könnt ihr mit Kamera dabei sein, dann sehe ich euch rechts in einem kleinen Feld. Das ist aber euch keine Voraussetzung. Da es sich um ein Webinar handelt, hört ihr in erster Linie eh zu. Aber ihr könnt auch Fragen stellen. Dann entweder Live mit Kamera oder über den Chat. Das bleibt euch selbst überlassen. Ich erkläre dann aber nochmal wie alles funktioniert, keine Angst!

Kommentare sind geschlossen.