Vortrag: Second-Hand-Dogs

Vortrag: „Second-Hand-Dogs“

Das Leben mit Hunden aus dem Tierschutz

 

Wann: Sonntag, 06.10.19 ca. 4 Stunden (genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)  

 

Treffpunkt: Invitare, Mörikestraße 118, 71636 Ludwigsburg

Kosten: € 35 pro Person

Getränke und Snacks sind im Preis enthalten!

Anmelden unter dem Link. Einfach „Vortrag Second Hand Dogs Oktober 2019“ auswählen und ihr seid dabei!

Anmeldung Vortrag „Second Hand Dogs“

 

Seit über 10 Jahren arbeite ich nun im Tierschutz und als Hundetrainerin. Genug Zeit die unterschiedlichsten „Second-Hand-Dogs“ kennen zu lernen.

Egal ob Scheidungshund, vom Veterinäramt beschlagnahmt, ausgesetzte oder traumatisierte Hunde mit schlechter Vergangenheit:

Sie alle haben ihre Geschichte. Nicht immer kennen wir diese. Und nicht immer verhalten sie sich so wie wir es von ihnen erwarten.

Warum sollte man sich überhaupt einen solchen Hund nach Hause holen?

Was für Probleme können auftreten?

Wie kann man mit diesen Hunden entspannt und glücklich zusammenleben?

Es gibt viele Fragen. Und die Antworten sind so spannend und vielfältig wie die Geschichten, die diese Hunde mit sich herumtragen.

Dieser Vortrag widmet sich vor allem folgenden Themen:

  • Woher kann man einen Second-Hand-Dog bekommen und wo sollte man lieber Abstand nehmen?
  • Hunde aus dem Ausland?
  • Was für Krankheiten können auftreten?
  • Welche Verhaltensprobleme oder Schwierigkeiten können uns erwarten und wieso?
  • Wie gehe ich mit ängstlichen / panischen Hunde um?
  • Was tue ich wenn der Hund sich ganz anders verhält als erwartet?
  • Welche Trainingsansätze gibt es und was lässt sich nie ganz überwinden?

 

 

Dieser Vortrag wendet sich an alle Menschen, die einen Hund aus zweiter (oder dritter, vierter…) Hand haben oder sich überlegen einen solchen Hund bei sich aufzunehmen.

Ich erzähle euch Fallbeispiele aus meiner Erfahrung und aber auch ihr kommt mit euren Probleme und Sorgen zu Wort.

Ich freue mich schon sehr auf diesen Vortrag!

10 % des Erlöses gehen als Spende an das Tierheim Ludwigsburg.

Sichert euch einen der Plätze und meldet euch gleich an!

Eure Elisabeth Oeser

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.