Kurzwebinar: Box, Körbchen, Couch & Bett – Mythos vs. Wahrheit

Kurzwebinar via Zoom! Alle Infos bekommt ihr nach der Anmeldung!

 

Anmeldung Kurzwebinar „Box, Körbchen, Couch & Bett – Mythen vs. Wahrheit“

 

Kurzwebinar: „Box, Körbchen, Couch & Bett – Wo gehört der Hund hin und warum? Mythen vs. Wahrheit „

 

Eine der häufigsten Fragen die ich gestellt bekomme ist: Darf der Hund auf die Couch oder ins Bett?

 

 

Hier gibt es wahre Glaubenskriege:

  • Will der Hund auf der Couch die Rudelherrschaft an sich reißen?
  • Mache ich meine Erziehung kaputt wenn ich zulasse, dass mein Hund im Bett liegt?
  • Wozu braucht man eine Hundebox und wie trainiere ich das?
  • Was ist das richtige Körbchen für meinen Hund?

In diesem Kurzbinar sprechen wir die größten Mythen zu diesem Thema und klären auf. Was stimmt und was gehört ins Reich der Märchen?!

Wir beleuchten alle gängigen Plätze, auf denen unsere Hunde sich aufhalten und sprechen darüber was Sinn macht und was nicht.

Außerdem gebe ich euch Tipps zum Aufbau eines Signals, um den Hund auf einen Platz zu schicken.

 

Wann und Wo? 

Donnerstag, 28.01.2021

Uhrzeit:  18 – 19 Uhr

Treffpunkt: Online Seminar via Zoom

Kosten: nur € 15,– 

 

Anmeldung Kurzwebinar „Box, Körbchen, Couch & Bett – Mythen vs. Wahrheit“

Teilnehmerzahl begrenzt, daher Anmeldung erforderlich!

 

Wie funktioniert ein Online-Seminar?

Teilnahme mit PC / Laptop:

Einfach anschalten und sich mit dem Link direkt einloggen. Ihr werdet dann gebeten, die Anwendung zu installieren, das bitte machen. Ihr könnt einen Namen eingeben, den die anderen dann sehen (es geht euch der Name vom Hund, wenn ihr anonym bleiben wollt).

Teilnahme mit Tablet oder Smartphone:

Dafür müsst ihr zuerst die kostenlose „Zoom App“ installieren und euch dann mit dem Link einloggen.

Dann könnt ihr mit Kamera dabei sein, dann sehe ich euch rechts in einem kleinen Feld. Das ist aber euch keine Voraussetzung. Da es sich um ein Webinar handelt, hört ihr in erster Linie eh zu. Aber ihr könnt auch Fragen stellen. Dann entweder Live mit Kamera oder über den Chat. Das bleibt euch selbst überlassen. Ich erkläre dann aber nochmal wie alles funktioniert, keine Angst!

Kommentare sind geschlossen.