Intensivtraining gegen Leinenaggression

 Haben Sie auch einen „LEINEN-RAMBO“?

 

Spaziergänge mit ihrem Hund sind ein Kraftakt?

Lautes Gepöbel Ihres Hundes und abwertende Blicke von Passanten sind an der Tagesordnung?

Sie gehen am liebsten weit ab von anderen Hunden spazieren?

                                       

 

Dann ist es Zeit etwas zu ändern:

Intensivtraining am Thema Leinenaggression!

 

Vor dem Praxistraining erfolgt ein ausführliches Analysegespräch um die Gründe der Leinenaggression zu erörtern und einen Trainingsplan zu erstellen.

Dann wird im Abstand von 1-2 Tagen über ca. 2 Wochen kontinuierlich geübt, damit das erlernte Aggressionsverhalten unterbrochen und in ein erwünschtes Verhalten umgelenkt werden kann.

Durch das Führen eines Trainingstagebuchs bekommen Sie genaue Übungsanweisungen und Hilfestellung bei Problemen.

Am Ende des Intensivtrainings sind Sie in der Lage mit Ihrem Hund gezielt und strukturiert weiter zu üben, damit das erlernte Aggressionsverhalten durch ein positives „an der Leine gehen“ langfristig und dauerhaft ersetzt werden kann.

Kosten für das Intensivtraining: € 200,–

Darin enthalten: 5 Einzelstunden zu je 60 Minuten

Das Analysegespräch (ca. 60 Minuten) im Wert von € 35,– bekommen Sie bei Buchung des Angebots von mir geschenkt!

Für ein entspanntes Leben an der Leine – für Sie und für Ihren Hund!

Die Kommentare wurden geschlossen